Vorbereitungen für den großen Tag: Auf den Tag genau ein Jahr vor dem Ereignis ist der Startschuss für den Reservistenwettkampf am 23. Juli 2022 ist gefallen

Im Jahr 2022 kann die Reservistenkamerdschaft Bamberg (RK) auf ein 60-jähriges Bestehen zurückblicken. Aus diesem Anlass haben sich die Kameraden ein Ziel gesetzt: Die Ausrichtung eines großen Reservistenwettkampfs.

Die bisherigen Eckpunkte der Planungen sind:

  • Durchführung am und um das Gelände der befreundeten Marinekameradschaft Bamberg, auf dem sich ohnehin auch das Reservistenheim befindet.
  • Ein Schwerpunkt des Wettkampfs beim Thema „Wasser“.
  • Ausrichtung in mehreren Leistungsklassen mit höchst unterschiedlich fordernden Aufgaben für die gesamte Bandbreite der Reservisten der Bundeswehr, von gut trainierten Wettkampfteams bis zum „Reservisten-Opa“.
  • Extra Wertungsklasse für zivile Teams befreundeter Vereine, der Blaulichtorganisationen, von Bürgerinnen und Bürgern und von Angehörigen der Wettkämpfer. Der Spaß soll dabei keinesfalls zu kurz kommen!

Auf dieser Seite werden wir in Abständen immer wieder über den Fortgang der Vorbereitungen informieren. Wir freuen uns über Ihren/Euren Besuch!